Verband elektronische Rechnung Der Expertenverband der deutschen E-Invoicing Branche

Webcast – Teil 4: Die Digitalisierung der Rechnung schreitet voran. Sind Sie fit für die E-Rechnung?

Teil 4: Die Digitalisierung der Rechnung schreitet voran. Sind Sie fit für die E-Rechnung?

Die Einführung von E-Invoicing im Rechnungseingang und -ausgang ist ein komplexes Thema. Die gesetzlichen und technischen Rahmenbedingungen fürs E-Invoicing sind vielfältig. Lieferanten des Bundes müssen Rechnungen bald elektronisch übermitteln. In ihrem Webcast gibt Referentin Frau Stanisic-Petrovic vom Fraunhofer-Institut einen Überblick zu folgenden Schwerpunkten:

  • Umsetzungsstand in den Unternehmen und in Verwaltungen
  • Status der Etablierung der gängigen Standards wie ZUGFeRD und XRechnung sowie anderen Formaten
  • Herausforderungen in aktuellen Projekten
  • Handlungsempfehlungen für die Umsetzung
  • Fragen & Antworten

Referentin:
Mirjana Stanisic-Petrovic M.A., Team IT- und Softwaremanagement, stellv. Leiterin IAO-Zentrum Dokumenten- und Workflow-Management, Forschungsbereich Digital Business, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation

Zurück...

Related upcoming events

  • 02.12.2020 19:00 - 02.12.2020 20:00

    Liquidität ist Trumpf! Wie KMUs Liquiditätsspielräume durch die E-Rechnung und flexible Finanzierungslösungen nachhaltig schaffen

    Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise setzen viele Unternehmen - gerade KMUs - unter enormen Druck, denn Liquiditätsengpässe könnten sie gerade in der aktuellen Situation in eine bedrohliche Schieflage versetzen. Hier gilt es, schnell und effektiv gegenzusteuern: Mithilfe der Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie der richtigen Integration von geeigneten Technologien können KMUs ihre Liquidität nachhaltig sichern und steuern.

    Transparenz und Schnelligkeit bei Finanzprozessen sind ganz entscheidend für stabile Einkommenszuflüsse. Eine große Rolle spielt dabei die E-Rechnung. Die Umsetzung der E-Rechnung sowie der Einsatz von flexiblen und innovativen Finanzierungsbausteinen hilft KMUs dabei, Kosten zu sparen, ihren Rechnungsausgang beschleunigen und durch entsprechend frühere Zahlungsziele ihren Cashflow zu optimieren.

    In dem hier angebotenen Webinar zeigen Ihnen Dr. Donovan Pfaff, CEO bei Bonpago, und Eva Sartorius, Geschäftsleitung Bereich Markt bei A. B. S. Global Factoring, wie Sie die E-Rechnung erfolgreich umsetzen und eine geeignete Finanzierungslösung in Ihrem Unternehmen einbinden können.

    Insbesondere sprechen wir in dem Webinar über folgende Dinge:

      • Mit welchen zentralen Fragestellungen setzen sich KMUs aktuell auseinander?
      • Wieso kann die Einführung der E-Rechnung Liquiditätsspielräume schaffen?
      • Was sind die größten Herausforderungen bei der Umsetzung der E-Rechnung?
      • Wie gelingt die Umsetzung der E-Rechnung? Wie gestaltet sich ein typisches Projektvorgehen? Wie bin ich als Lieferant des Bundes fristgerecht compliant (27.11.2020)?
      • Was sind die Lessons Learned aus dem Rollout in der öffentlichen Verwaltung? Was können Lieferanten lernen und besser machen?
      • Welche Rolle spielen flexible und automatisierte Finanzierungslösungen bei der Steuerung und Sicherung der Liquidität von KMUs?
      • Wie helfen innovative Finanzierungslösungen dabei, den Cash Conversion Cycle zu verbessern?
      • Wie können KMU digitale Finanzierungslösungen erfolgreich implementieren?
      • Welche Chancen und Risiken ergeben sich bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens? Worauf müssen Sie achten?
  • 04.12.2020 09:00 - 04.12.2020 09:30

    Mit Einführung der Verpflichtung, Rechnungen für die öffentliche Hand nur noch elektronisch zu erstellen und zu übermitteln, stellt sich unweigerlich die Frage: wie übermittle ich meine Rechnung sicher und zuverlässig? Peppol bietet hier eine gute Lösung, die auch von den Behörden unterstützt wird. Zum einen ist es nicht auf spezifische Portale beschränkt, zum anderen ist dieses Übermittlungsprotokoll sehr sicher, da die Dokumente verschlüsselt übertragen werden.

  • 04.12.2020 11:00 - 04.12.2020 12:00

    Liquidität ist Trumpf! Wie KMUs Liquiditätsspielräume durch die E-Rechnung und flexible Finanzierungslösungen nachhaltig schaffen

    Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise setzen viele Unternehmen - gerade KMUs - unter enormen Druck, denn Liquiditätsengpässe könnten sie gerade in der aktuellen Situation in eine bedrohliche Schieflage versetzen. Hier gilt es, schnell und effektiv gegenzusteuern: Mithilfe der Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie der richtigen Integration von geeigneten Technologien können KMUs ihre Liquidität nachhaltig sichern und steuern.

    Transparenz und Schnelligkeit bei Finanzprozessen sind ganz entscheidend für stabile Einkommenszuflüsse. Eine große Rolle spielt dabei die E-Rechnung. Die Umsetzung der E-Rechnung sowie der Einsatz von flexiblen und innovativen Finanzierungsbausteinen hilft KMUs dabei, Kosten zu sparen, ihren Rechnungsausgang beschleunigen und durch entsprechend frühere Zahlungsziele ihren Cashflow zu optimieren.

    In dem hier angebotenen Webinar zeigen Ihnen Dr. Donovan Pfaff, CEO bei Bonpago, und Eva Sartorius, Geschäftsleitung Bereich Markt bei A. B. S. Global Factoring, wie Sie die E-Rechnung erfolgreich umsetzen und eine geeignete Finanzierungslösung in Ihrem Unternehmen einbinden können.

    Insbesondere sprechen wir in dem Webinar über folgende Dinge:

      • Mit welchen zentralen Fragestellungen setzen sich KMUs aktuell auseinander?
      • Wieso kann die Einführung der E-Rechnung Liquiditätsspielräume schaffen?
      • Was sind die größten Herausforderungen bei der Umsetzung der E-Rechnung?
      • Wie gelingt die Umsetzung der E-Rechnung? Wie gestaltet sich ein typisches Projektvorgehen? Wie bin ich als Lieferant des Bundes fristgerecht compliant (27.11.2020)?
      • Was sind die Lessons Learned aus dem Rollout in der öffentlichen Verwaltung? Was können Lieferanten lernen und besser machen?
      • Welche Rolle spielen flexible und automatisierte Finanzierungslösungen bei der Steuerung und Sicherung der Liquidität von KMUs?
      • Wie helfen innovative Finanzierungslösungen dabei, den Cash Conversion Cycle zu verbessern?
      • Wie können KMU digitale Finanzierungslösungen erfolgreich implementieren?
      • Welche Chancen und Risiken ergeben sich bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens? Worauf müssen Sie achten?
  • 11.12.2020 10:00 - 11.12.2020 11:00

    Künstliche Intelligenz wird in Zukunft eine immer größere Rolle spielen. Machen Sie sich bereits heute mit der Technik und den Einsatzfeldern vertraut. Dr. Holger Schmidt und Comarch geben Ihnen im Webinar einen Überblick, wie Künstliche Intelligenz und Machine Learning als Innovationstreiber und Lösungslieferant in Handel und Industrie fungieren.

[newsletters_subscribe form=1]
VeR