Verband elektronische Rechnung Der Expertenverband der deutschen E-Invoicing Branche

Aktuelles

E-Invoicing News

Als etablierte Informationsplattform berichtet der VeR umfassend und stets aktuell über den Fortschritt, wichtige Neuerungen und die Verbreitung der E-Rechnung in Deutschland und der Welt zu berichten.

An dieser Stelle bündelt der Verband elektronische Rechnung (VeR) nicht nur Neuigkeiten, Nachrichten und aktuelle Informationen zum elektronischen Rechnungsaustausch, sondern auch viele interessante Veranstaltungshinweise rund um das Thema E-Invoicing.

Terminkalender

Heute ist Montag
17. Juni
2024

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mai
Mai
Mai
Mai
Mai
1
2
3
4
5
  • Webinar: E-Invoicing in Deutschland: Herausforderungen und Chancen
    10:00 -10:45
    05.06.2024
    ()

    Deutschland steht kurz vor bedeutenden Veränderungen und der Einführung der landesübergreifenden E-Rechnung. Echte elektronische Rechnungsstellung ist mehr als der Versand und Empfang digitaler Dokumente. Das bedeutet, dass eine Rechnung digital und automatisch zwischen den Buchhaltungssystemen von Käufern und Verkäufern übertragen wird – ohne den Eingriff von Menschen.

    Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Automatisierung Ihres Rechnungsstellungsprozesses und über die Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Implementierung.

    Das werden Sie in diesem Webinar lernen:

    • Ausblick: Worauf Sie sich vorbereiten sollten
    • Wie Sie rechtskonform werden und bleiben
    • Automatisierte Verarbeitung von Aus-/Eingangsdokumenten
    • Update zur ViDA und ihre Auswirkungen auf Ihr Geschäft
    • Ihre Chancen und Möglichkeiten

    Anmeldung

    Melden Sie sich jetzt an unter: www.pagero.com

6
  • IHK Veranstaltung: „Steuern & Digitalisierung: Die E-Rechnung kommt“
    15:00 -19:00
    06.06.2024
    ()

    Seien Sie dabei: Die E-Rechnung wird Pflicht für Unternehmen! Informieren Sie sich rechtzeitig auf unserer kostenfreien Infoveranstaltung am 6. Juni 2024!

    Ab dem 1. Januar 2025 müssen alle Unternehmen im inländischen B2B-Bereich E-Rechnungen nach den neuen Vorgaben umsetzen. VeR-Vorstandsmitglied Stefan Groß wird dort in einem Panel mitwirken.

    Diese Änderung wirkt sich weitreichend aus:

    • Unternehmen müssen ab 2025 elektronische Rechnungen nach neuen Vorgaben empfangen und verarbeiten können.
    • Die Nutzung von E-Rechnungen bietet Chancen zur Optimierung und Automatisierung der Finanzbuchhaltung, erfordert aber auch technische Anpassungen.

    Was Sie erwartet:

    • Experten teilen ihr Know-how aus den Bereichen Recht, Steuern und Technologie.
    • Verfolgen Sie spannende Paneldiskussionen und stellen Sie Ihre Fragen direkt an die Experten.
    • Entdecken Sie innovative Lösungen für die digitale Dokumentenverwaltung und Rechnungsverarbeitung.

    Veranstaltungsinformationen:

    • Datum: 6. Juni 2024, Beginn 15 Uhr
    • Ort: Hybrid. Die kostenfreie Teilnahme ist vor Ort (IHK für München und Oberbayern, München) und virtuell möglich.
    • Veranstalter: IHK für München und Oberbayern. Die Veranstaltung wird präsentiert im Rahmen einer gemeinsamen Initiative der bayerischen IHKs.

    Anmeldung

    Hier finden Sie ausführliche Informationen und können sich direkt anmelden: https://www.events.ihk-muenchen.de/e-rechnung

7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
  • Online-Event: xSuite lädt zum dritten Thementag E-Rechnung
    09:30 -15:30
    18.06.2024
    ()

    Alles, was Sie jetzt zur E-Rechnung wissen müssen!

    Am 18. Juni 2024 geht unser Thementag E-Rechnung in die dritte Runde! Und das nicht ohne Grund – denn nun ist die E-Rechnungspflicht im B2B da!
    Gesetzliche Grundlage der E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich ist das Ende 2023 verabschiedete Wachstumschancengesetz. Den Bundesrat hat dies mittlerweile durchlaufen und lag bis Ende Februar im Vermittlungsausschuss. Dessen Beschlussempfehlung hatte der Bundestag angenommen. Nach schlussendlicher Zustimmung des Bundesrates am 22.03.2024 kann das Gesetz nun endgültig in Kraft treten. Zugleich steht damit die Einführung eines Umsatzsteuer-Meldesystems bevor. Was muss ich tun, damit ich den gesetzlichen Auflagen entspreche? Welche Möglichkeiten habe ich für eine reibungslose Umsetzung und wie sehen die Pflichten, Ausnahmen und Übergangsregelungen aus?

    Auf all diese Fragen haben wir die Antworten für Sie!

    Die Speaker des E-Rechnungstages verfügen über eine große Expertise – freuen Sie sich auf unsere E-Rechnungs-Koryphäen, die Sie durch den Tag begleiten und die E-Rechnungspflicht von allen Seiten und in allen Facetten für Sie beleuchten werden.
    Natürlich haben Sie, wie immer bei unseren Online-Events, die Möglichkeit, live Fragen zu stellen. Die Teilnahme am Thementag ist für Sie kostenfrei.

    Anmeldung

    Melden Sie sich jetzt an: news.xsuite.com

19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

NEUESTE BEITRÄGE IN DER E-BIBLIOTHEK

NEWS- UND PRESSEMITTEILUNGEN DES VeR

Hier geht es zum kompletten Newsarchiv mit allen VeR-Meldungen.

MITGLIEDER- UND BRANCHENMELDUNGEN

Hier geht es zum Archiv aller Branchen- und Mitgliedernews.

Mitglieder im Verband elektronische Rechnung

Mit knapp 65 Mitgliedern aus vielen unterschiedlichen Branchen und Fachrichtungen zählt der VeR zu den bedeutendsten Interessenverbänden im Bereich E-Invoicing weltweit.

Zur Mitgliederliste

baswareJustOn GmbHinvoicefetcherB&L Management Consulting GmbH LogoGlobal Digital Post GmbH LogoLogo der Aktivbank AgINPOSIA Solutions GmbH LogoLogo DZB BankB4 value.net GmbH LogoAll for OneSGH Service AG LogoLogo - TIE KinetixCONXPERT GmbH & Co. KG LogoAirPlus International Logoretarus GmbH LogoSEEBURGER AG LogoWolters Kluwer - LogoEskerBonpago GmbH LogoWolters Kluwer - LogoLogo der Sopra Steria SEstratEDI Gesellschaft für Kommunikationskonzepte und -lösungen mbH LogoLogo Axway

Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben?

Dann nutzen Sie doch einfach unseren praktischen Newsletter-Service. Einfach bevorzugte Mailingliste(n) wählen, die eigene E-Mail-Adresse eintragen und absenden. Nach erfolgreicher Bestätigung Ihrer Registrierung erhalten Sie bis auf Widerruf den gewählten Newsletter-Service.